Schulprofil der Grundschule Mailing

 

                                        

 

Die GS Mailing ist klein und doch ganz groß!

 

Sie hat familiäre Atmosphäre.

 

  • Jeder kennt (fast) jeden mit Namen.
  • Es gibt gute Anlaufstellen bei Problemen.
  • Sie bietet Lernmöglichkeiten unter freiem Himmel.

 

Leitbild

 

Besonders wichtig ist uns, dass wir

 

  • den Bildungsauftrag umfassend und engagiert erfüllen
  • jedes Kind in seiner individuellen Persönlichkeit akzeptieren und fördern
  • unsere Kinder von ihrer Selbstwirksamkeit überzeugen und ihnen eine lernoffene Grundhaltung vermitteln
  • sozial- oder leistungsschwächere Schüler integrieren
  • vielfältige musische Impulse setzen

 

Schulprogramm

 

Deshalb nehmen wir verschiedene Programmpunkte und Aktionen in unser Handlungskonzept auf:

 

  • Mini-Phenomenta mit Austellung von Experimentierstationen
  • Projekttage mit Musikalschem Schwerpunkt
  • vielfältige Leseinitiativen, denn Lesen ist die bedeutsamste Schlüsselqualifikation
  • individuell konzipierte Fördermaßnahmen für Kinder mit Lern-schwierigkeiten bzw. größerem Leistungspotential
  • Konfliktmanagement durch Streitschlichter oder Besprechungen im Klassenrat
  • monatliche Schülersprechstunde in der Schulleitung
  • klassenübergreifender Unterricht und Tutorensystem als Projektarbeit
  • reichhaltiges musisches Angebot

Unser grünes Klassenzimmer

Besonders stolz sind wir auf unser grünes Klassenzimmer, das im Sommer für eine ganze Klasse Platz zum Lernen bietet und bei den einzelnen Klassen sehr begehrt ist. Schön ist, dass wir jetzt auch einen passenden Sonnenschirm dazu haben.

 

 

Gerne nutzen Kinder auch in der Pause das grüne Klassenzimmer für eine Ruhepause oder einen Plausch.

Grünes Klassenzimmer mit Sonnenschutz

Auch bei heißem Wetter bietet der riesige Sonnenschirm genügend Schatten, sodass man es gut aushalten kann und immer ein gemütliches Plätzchen zum Ausruhen findet wie hier beim Sportfest.