Vorlesewettbewerb 2017

Immer wenn das Schuljahr langsam aber sicher seinem Ende zugeht, werden die besten Vorleser der Mailinger Grundschule gesucht. Zu diesem Zweck ermitteln die dritten und vierten Klassen die besten Vorelser aus ihren Reihen, die sie im Vorlesewettbewerb vertreten sollen.

So treten im Vorlesewettbewerb aus jeder Klasse zwei Vorleser an. Sie lesen ein kurzes Stück aus ihrem Lieblingsbuch und aus einem unbeknnten Buch vor. Streng bewertet von einer Jury aus Schülern, Eltern und der Schulleitung werden Punkte vergeben. Nach dem Auszählen, stehen die Sieger fest.

Bald werden die Sieger 2017 bekanntgegeben.

Vorleser und Jury des Vorlesewettbwerbs 2017