Klassenpaten im Schuljahr 2017/18

"Wir sind füreinander da"

Unter diesem Motto wurde im Schuljahr 2012/2013 erstmals das Projekt "Klassenpaten" ins Leben gerufen.

Um unseren neuen Erstklässlern den Einstieg in den Schulalltag zu erleichtern, wird ihnen ein 4.Klässler als Pate zur Seite gestellt.

Die "Großen" helfen den "Kleinen", sie sind dabei Ansprechpartner und Spielgefährte.

Mit gemeinsamen Aktionen, wie dem "Tag des Friedens" starten die Schüler in das Schuljahr und helfen und unterstützen sich gegenseitig.

Dabei entwickeln die Schüler Teamgeist und soziale Verantwortung.